100 Jahre Thüringen
Staatskanzlei Thüringen Weimarer Republik e.V. Forschungsstelle Weimarer Republik an der Uni-Jena

Gegen „Links-Kultur“ und Frauen im Allgemeinen

Der Philosoph Hans Blüher war seinerzeit als geistiger Kopf der Wandervogelbewegung – eine Art Pfadfindervereinigung – weit bekannt. In seine Idee des „Männerbundes“ integrierte Blüher eine Rechtfertigung für homosexuelle Kontakte zu Minderjährigen, wobei auch frauenfeindliche, antisemitische und antidemokratische Positionen eine Rolle spielten. In Jena wurde diesem Bericht zufolge ein Vortrag Blühers sehr lau aufgenommen.

Hans Blüher

Rosensaal.

Vortrag von Hans Blüher.

„Antifeminismus und Frauenbewegung.“ Ein noch immer höchst aktuelles und fesselndes Thema, zumal in Blühers Imprägnierung. So füllte sich denn auch gestern nach dem Abendbrot langsam der halbierte Rosensaal. Im Gegensatz zum Feminismus: der Denkstruktur des Sozialismus, der „Links-Kultur“ und demokratischen GIeichmacherei, die nur scheinbare Leistungs- und Wertunterschiede zwischen Mann und Frau anerkennen will, legte Blüher die polaristische Auffassung der Wertbedeutung der Geschlechter dar. In allen Zeiten bewiesen die Frauen ihre Stärke dadurch, daß sie ganze Frauen (Hüterinnen der Erotik in ihrer Reinheit und Hörigkeit) waren, ihre Schwäche dadurch, daß sie für ein verkümmertes Frauentum Ersatz suchten und sich in nur dem Manne zukommende Dinge und Werte eindrängten. In der Frauenbewegung geht es nicht ums Recht, sondern um die Macht der Frau. Auf die Frauenbewegung müßte erst einmal ein Stillstand folgen. Nur daraus – wie aus jedem Stillstand – könne etwas Großes erwachsen. Bis jetzt gibt es sehr, sehr wenige Frauen, die die Selbstverständlichkeit des Antifeminismus als etwas Organisches in sich tragen. Nur mit solchen Frauen kann der Mann einem olympischen Frühling entgegengehen.

Zwischen diesen Hauptgedanken lag mehr verkittend als verkettend allerhand Männerbündlerstimmung und mehr konstruiert als lebenswahr geschaut die Philosophie über Geistbegriffe, Hörigkeit und Sexualität der Frau.

Der Vortrag wurde ohne Beifall mit einer lauen teil – teils Stimmung aufgenommen.

F. S.

Quelle:

Jenaer Volksblatt vom 10.3.1920

In: https://zs.thulb.uni-jena.de/rsc/viewer/jportal_derivate_00273532/JVB_19200310_060_167758667_B1_002.tif?logicalDiv=jportal_jpvolume_00370953

 

Bild:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Blüher#/media/Datei:Hans_Blüher_1888-1955.jpg